die ordonnanz 1852




















startseite

ordonnanz 1852

projekt

autoren

recherche

farbtafeln



Die Autoren

Jürg Burlet wurde 1954 in Zürich geboren und durchlief nach seiner Lehre als Schriftsetzer eine Laufbahn in der graphischen Branche bis hin zur Führung eines eigenen Betriebes. Mit dem Nachdiplomstudium Museologie in Basel wechselte er das Terrain und wirkt seit 2001 als Kurator für Uniformen, Fahnen und bespannte Fahrzeuge im Schweizerischen Nationalmuseum und als Berater historischer Gruppen.

Seit 1983 gibt Burlet das uniformkundliche und militrägeschichtliche Magazin "Der Tanzbödeler" heraus. Sein Buch "Geschichte der eidgenössischen Militäruniformen" wurde zu einem Standardwerk des Fachgebiets. Rojé wurde 1969 in Basel geboren. Nachdem er seinen ersten Cartoon in der Basler Zeitung platzieren konnte, wirkte er von 1985 bis 2005 als Hauscartoonist einer Lokalzeitung.

Im Laufe seiner Karriere arbeitete der Fachmann der graphischen Branche als Reinzeichner im Verpackungsdesign ebenso wie als Illustrator und Comiczeichner im Raum Schweiz/Deutschland (und zuweilen als Wachmann). Seit 2008 ist Rojé Freelancer und verdient sein Brot als Zeichner und Buchautor. Die Serie zur Ordonnanz 1852 ist sein erstes uniformkundliches Projekt.


autoren
a: Jürg Burlet b: Rojé



<< zurück zur startseite

ordonnanz 1852 | projekt | autoren | recherche | die farbtafeln